Skip to content

Strategische Werkzeuge

11 October, 2011


Mark-Oliver Fischer von der Bayerischen Staatsbibliothek stellte in seinem Vortrag sogenannte strategische Werkzeuge vor, die der Vermittlung von Wissen rund um Massendigitalisierung und Volltexte dienen sollen.

Die verschiedenen Werkzeuge präsentieren im IMPACT-Projekt gewonnene Erfahrungen auf unterschiedlichem fachlichen Niveau. Zu den sogenannten Papiertools, also textgebundenen Materialien, wie Überblicksttexten, Fallstudien und “Best Practice Guides” gesellen sich Rechenhilfen für die Planung von Digitalisierungsprojekten (ein Speicherplatz- und ein Kostenrechner). “Open Educational Resources”-Module werden das Material in kleine Lerneinheiten aufbereiten. Persönliche Antworten auf alle Fragen zu Digitalisierung und Volltexten bietet der “Helpdesk”.

Erste Materialien aus den verschiednen Kategorien wurden bereits veröffentlicht, sie stehen auf der IMPACT-Webseite unter einer Creative Commons-Lizenz zur Verfügung.

____________________________

Mark-Oliver Fischer from the Bavarian State Library presented the so-called “strategic tools”, paper-bound and electronic resources designed to disseminate knowledge of digitisation and full text.

 

RM (BSB); Mark-Oliver Fischer (BSB)

No comments yet

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: